Dr. jur. Klaus Halter
Kommunale Kalkulationen GmbH

Seit mehr als dreißig Jahren beschäftigen wir uns bundesweit mit der schwierigen Thematik der Beitrags- und Gebührenerhebung.

Die Glaubwürdigkeit der Verwaltung steht bei dieser Beitrags- und Gebührenerhebung regelmäßig auf dem Prüfstand. Wer sich nicht täglich mit der neuen Rechtsprechung beschäftigen kann, kommt bei diesem schwierigen Rechtsgebiet schnell „ins Schleudern“.

Unser Tätigkeitsfeld umfasst sowohl die komplette Beitragsberechnung einschließlich Bescheiderstellung, Widerspruchs- und Klagevertretung, wie auch z. B. nur die Beratung zu schwierigen Einzelfragen.

Des Weiteren führen wir regelmäßig Seminare und Schulungen zur Thematik Beitrags- und Gebührenerhebung durch. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie auf den nächsten Seiten unter Seminare.

Leistungen

Hier erhalten sie einen Überblick über einen Ausschnitt unserer Dienstleistungen im Bereich Kommunalabgabenrecht:

  • Kalkulation und Veranlagung von Abwasser- und Wasserversorgungsbeiträgen
  • Abrechnung und Veranlagung von Erschließungs- und Straßenausbaubeiträgen (einmalig / wiederkehrend)
  • Kalkulation von Fremdenverkehrsbeiträgen
  • Berechnung Abwasser- und Wassergebühren
  • Einführung einer separaten Niederschlagswassergebühr

Hier finden Sie weitere Leistungen.

Seminare

Regelmäßig führen wir in allen Bundesländern Seminare bzw. Arbeitstagungen zum kommunalen Beitragsrecht durch.

Ein Schwerpunkt unserer Seminartätigkeit liegt im Bereich „Straßenausbau- und Erschließungsbeiträge“.

In einigen Bundesländern richten wir die Seminare zusammen mit Richtern von Verwaltungsgerichten und Oberverwaltungsgerichten aus.

Hier finden Sie unsere aktuellen Seminare.